Dragon

Hallo,

ich bin Dragon, am 16.02.2011 wurde ich in Hoyerhagen geboren. Zusammen mit meinem Kumpel Tiger lebte ich dort, bis ich 12 Wochen alt war.

Dann wurde ich von meinen beiden Dosis abgeholt zum Glück durfte Tiger mit kommen, denn wir Beide waren von klein auf an schon immer ganz dicke.

Ich bin ein EKH Mix. Bis auf meine paar weissen Haare im Fell bin ich pechschwarz .

Ob schwarze Katzen Unglück bringen fragst du mich? Nun ja, das kommt immer da drauf an ob du ein Mensch oder eine Maus bist .

Ich bin ein ganz Lieber. Am liebsten Spiele ich mit meinen Dosis, Ball werfen gehört zu meinen Lieblingsbeschäftigungen. Ein paar Tricks konnte mir Frauchen auch schon bei bringen. Sitz und Pfötchen kann ich schon, ich liebe es was neues dazu zu lernen. Umso mehr ich Nachdenken muss, umso mehr Freude habe ich an der Sache.

Was ich gar nicht mag ist wie auch bei Tiger, Besuch. Schnell wie der Blitz verstecke ich mich.

Ich bin kein Schmusekater von daher mag ich es gar nicht auf den Arm genommen zu werden. Am lieben Schmuse ich mit meinem Frauchen. Das ist auch die einzigste Person wo ich mich auf den Schoss entspannen kann.

 

Das bin ich als Kitten. Man hatte ich damals riesige Ohren, wie eine Fledermaus.

Das ist meine Ma, sie ist eine hübsche EKH Kätzin .

Ganz lieb und zutraulich auch dem Menschen gegenüber.

Als ich abgeholt wurde fand ich es gar nicht lustig in die Transportbox gespeert zu werden, meine Ma hat sich oben auf die Box gesetzt und ganz laut geschnurrt, damir wir uns beruhigen und hat uns wissen lassen das sie da ist.

Als ich ins neue zu Haus gekommen bin, hab ich sie schrecklich vermisst und habe ganz laut nach ihr gerufen.

Vielleicht ist sie mitleerweile auch in einem neuen zu Hause, mit viel mehr Platz als es in der Auffanstation war. Das wünsche ich ihr.

Manchmal vermisse ich sie noch, aber ich freue mich auch riesig viel mehr Platz zu haben und weniger Katzen um mich umzu zu haben.

Meine neuen Dosis haben mich gesund gepflegt. Denn ich hatte eine Getreideallergie die in der Auffangstation wohl niemand war genommen hat,  mein Magen war schon stark entzündet, Parasiten hatten sich angesammelt und ich kämpfe mit meinen Dosis ums überleben.

Wie ihr seht hab ich es geschafft.

Ich bin jetzt ein stattlicher hübscher Kater .

Von meinem Dad hab ich leider keine Bilder, er war wohl ein Nachbarskater gewesen, angeblich ein schöner BKH Kater. BKH sieht man bei mir aber gar nicht, ich seh aus wie meine Ma.


Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!